Samstag, 27. Oktober

14:00 Uhr

"Die Elemente des Lebens" , Märchen von Sigrid Früh (Kernen),
moderiert von Hans-Christian Kirsch

Samstag, 27. Oktober

15:00 Uhr

"Wenn ich nur wüsste", was Gruseln ist - ein ganzer Sack voller Spukgeschichten;
Gruppe Hollerbusch (Brombachtal)

Samstag, 27. Oktober

16:00 Uhr

"Sindbad der Seefahrer" , Märchen mit Roland Kübler (Fellbach)
begleitet von orientalischen Tänzen von Sahar Sahid-Jennewein (Fellbach)

Samstag, 27. Oktober

17:00 Uhr

Paul Maar zu Gast, der Wildweibchenpreisträger 2001 stellt sich und seine Arbeiten vor.

Sonntag, 28. Oktober

11:00 bis 14:00Uhr

Märchenbrunch "Rund um den Apfel"

Sonntag, 28. Oktober

14:00 Uhr

"Wenn ich nur wüsste, was Gruseln ist" ,
ein ganzer Sack voller Spukgeschichten; Gruppe Hollerbusch (Brombachtal)

Sonntag, 28. Oktober

15:30 Uhr

"Warum ist Gruseln beim Märchen so schön?" ,
Vortrag von Sabine Lanius (Frankfurt)

Sonntag, 28. Oktober

16:30 Uhr

Götter- und Geistergeschichten aus dem Norden
von Ulrich Mehler (Mechernich)

Sonntag, 28. Oktober

18:00 Uhr

"Schwarze Seide", ein Märchen für Erwachsene
von Anja Fischer (Laubach)


Veranstaltungsorte
Aktuelle Informationen erhalten Sie
von Jochen Rietdorf,
j.rietdorf@reichelsheim.com
Telefon 06164 / 508-38